Campingplatz Wusterhausen

Wohnen

 Diverse Mietunterkünfte.

Bungalows, Ferienwohnungen, Schlaffässer und Sogar eine Zeltlodge!

Drumrum

 Angelsteg, Versorgungshäuser und sogar Angelausrüstung für Anfänger zum Ausleihen. Es wurde an alles gedacht.

Angeln

Angelplätze am Ufer gibt es jede Menge.
Sie können aber auch Ruderboote und Elektromotoren ausleihen.



Beim Klempowsee handelt es sich um einen großen Freizeitsee mit allen Möglichkeiten, seinem Hobby nachgehen zu können. Uferangelstellen sind am gesamten Gewässer ausreichend vorhanden. Durch die Größe des Gewässers bietet sich allerdings ein Boot an, das man auf dem Campingplatz mieten kann.

 

 

Am Platz befindet sich ein italienisches Restaurant Trattoria "Il Campo". Dazu Eiscafé Gelateria Doro, Fitnessstudio mit Hallenbad, un Fahrradverleih

Für das Nachtangeln, kann vor Ort auch ein Picknickkorb vom Restaurant gestellt werden.

 

Selbstverständlich können hier auch Angelruten mit Angelkoffer, Fischfinder und allem Zubehör gemietet werden (gegen Kaution).

Bei Anfragen gerne beim Platzwart Andreas melden. Vielleicht bietet sich auch ein Plausch an bei Andreas (Deutscher Vizemeister), der dort selbst angelt und Vereinsmitglied ist. Tipps und Tricks sowie HotSpots wird er euch gerne zeigen.

 

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer vom Landesanglerverband Brandenburg e.V. unter der Gewässernummer P 08-112, wo es Tages-, Wochen- und Monatskarten (auch online) gibt. Der See wird vom Kreisanglerverband Kyritz e.V.  betreut. Vollzahler des Jahresbeitrages des LAV Brandenburg angeln hier kostenlos. Berliner mit entsprechender Brandenburg-Marke und Angler, mit Austauschangelberechtigung ebenfalls. Auf diesem Gewässer sind zwei Ruten erlaubt. Nachtangeln geht ebenfalls, die Nachtangelerlaubnis gibt es aber erst beim Kauf ab einer Wochen-, oder Monatskarte.

In Brandenburg ist das Friedfischangeln eine Freizeitbeschäftigung, die auch ohne Fischereischein möglich ist, so dass Touristen und Ausflügler auch mal die Rute schwingen können. Dafür wird dann allerdings ein Friedfisch-Angelschein samt Abgabemarke benötigt. Diesen bekommt man vor Ort im Angelshop ,,Schramm & Söhne“.

 

Übrigens: Seit kurzem sind in Brandenburger Seen Elektromotoren erlaubt.

Hier findet ihr ein Video von Angeln und Urlaub, wie ihr euer perfektes Schlauchboot mit E-Motor zusammenstellt:


Preise:

 

Camping  ab               20 €/Nacht

Mietunterkünfte ab 102 €/Nacht (1.Nacht, 2.Nacht ab 52€)

Ruderbootverleih        8 €/Tag

Mit E-Motor              25 €/Tag

Fahrradverleih             7 €/Tag

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.